Icon Schadenanalyse

Schadensanalyse

Nach Unfällen kann die 3D-Karosserievermessung verwendet werden, um Verformungen und Schäden an der Karosserie zu ermitteln. Sie hilft dabei, selbst kleinste Abweichungen von den Originalmaßen des Herstellers zu erkennen.

Icon Reperatur

Reparaturplanung

Auf Basis der gewonnenen Daten können präzise Reparaturpläne erstellt werden. Dies ist besonders wichtig, um die strukturelle Integrität und Sicherheit des Fahrzeugs nach einem Unfall wiederherzustellen.

Icon Autoqualität

Qualitätskontrolle

In der Produktion und bei der Endmontage von Fahrzeugen wird die 3D-Karosserievermessung genutzt, um sicherzustellen, dass alle Teile korrekt montiert sind und die Karosserie die spezifizierten Maße einhält.

3D-Karosserievermessung

Die 3D-Karosserievermessung ist ein hochmodernes Verfahren, das entscheidend für die genaue Beurteilung der strukturellen Integrität und Geometrie einer Fahrzeugkarosserie ist. Im Kern dieses Verfahrens steht die Verwendung von fortschrittlicher 3D-Scantechnologie, oft unter Einsatz von Laserscannern oder Kameras, die ein dreidimensionales Abbild der Fahrzeugstruktur erstellen. Diese Technik ist besonders sinnvoll, wenn es um die Beurteilung und Reparatur von Unfallschäden geht, da sie es ermöglicht, Verformungen und Beschädigungen der Karosserie mit außerordentlicher Präzision zu identifizieren.

SUV parkt auf der Straße. 3D-Karosserievermessung

Wann wird eine Karosserievermessung benötigt?

  1. Nach einem Unfall: Dies ist die häufigste Situation, in der eine Karosserievermessung erforderlich ist. Nach einem Verkehrsunfall muss überprüft werden, ob und in welchem Maße die Karosserie des Fahrzeugs verzogen oder beschädigt wurde. Dies ist wichtig, um die notwendigen Reparaturen genau bestimmen zu können.

  2. Bei der Restaurierung von Oldtimern: Bei der Restaurierung von klassischen Fahrzeugen ist es entscheidend, die Karosserie präzise zu ihrem ursprünglichen Zustand zurückzuführen. Eine Karosserievermessung hilft dabei, die genauen Maße und Ausrichtungen zu ermitteln.

  3. Vor dem Verkauf eines Gebrauchtwagens: Um sicherzustellen, dass ein Fahrzeug keine versteckten Schäden oder Unfallfolgen aufweist, kann eine Karosserievermessung durchgeführt werden. Dies erhöht das Vertrauen beim Käufer und kann den Wert des Fahrzeugs steigern.

  4. Bei Schadensbegutachtungen für Versicherungen: Versicherungsgesellschaften können eine Karosserievermessung verlangen, um das Ausmaß eines Schadens und die Notwendigkeit von Reparaturen zu beurteilen

Nach oben scrollen